zum Mitnehmen

Meine Nadelsucht in der ganzen Vielfalt Bloggen mit links
[Vor][Zurück] [Liste]
[Zufall] [Mitmachen]
Powered by RingSurf

  Startseite
    Leben
    Nähen
    Quilten
    Stricken
    Sticken
  Über...
  Archiv
  Strickblogs
  Strickstatistik:
  Strickanleitungen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   


Prev l List l Next
_



https://myblog.de/reff2000

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenendbericht Teil2

Gestern mußte ich abbrechen - aber jetzt gibt es den Rest vom Wochenende.

Nach dem Unfall, wo wir hungrig eine Stunde kurz vor zu Hause auf der Autobahn rumstanden, sind wir noch zu der Schwester von meinem Mann gefahren. Ihr Gatte kennt sich mit Autos, Versicherungen, Gutachten ect. aus.

Netterweise hatte sie gerade einen Kuchen gebacken, so war die Nahrungsversorgung erst mal gesichert.

Danach sind wir dann noch zum Wochenendeinkauf gefahren und nach der Kasse kommt da eine junge türkische Frau von 27 Jahren auf mich zu und sagt: Haben sie in dem Kindergarten XY gearbeitet?

Ich: Ja.
Sie: Ich hab sie erkannt, sie waren meine Lehrerin!!

Das ist jetzt min. 20 Jahre her!!! Heißt das, ich sah damals schon so alt aus oder hab ich mich so gut gehalten?

Ich geh mal vom 2. aus.

Tja, und heute kam dann der Rettungswagen in unsere Straße. Der Nachbar gegenüber hatte eine akute Unterzuckerung.
Später kam dann noch die Polizei und brachte die Besatzung eines Rettungshubschraubers. Da unsere Straße nur 10 Häuser hat, war das für die Kinder natürlich sehr spannend, obwohl sie eigentlich Rettungswagen gewöhnt sind, weil ihr Vater öfter schon mal mit einem Vorbei kommt.
Aber ein "echter" Einsatz ist schon was anderes.

Den Rest des Tages haben wir dann mit Hausaufgaben verbracht.Franziska hatte ihr "Geschichtenheft" mitgebracht und mußte natürlich über alles schreiben. Das waren dann 3 Geschichten:
-der Kindergeburtstag
-der Unfall
-der Rettungswagen

So, das war dann das Wochenende - jetzt stöber ich mal in Anleitungen, ich such ja immer noch was Schönes für meine selbstgesponnene Wolle.
28.1.07 22:33
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung