zum Mitnehmen

Meine Nadelsucht in der ganzen Vielfalt Bloggen mit links
[Vor][Zurück] [Liste]
[Zufall] [Mitmachen]
Powered by RingSurf

  Startseite
    Leben
    Nähen
    Quilten
    Stricken
    Sticken
  Über...
  Archiv
  Strickblogs
  Strickstatistik:
  Strickanleitungen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   


Prev l List l Next
_



https://myblog.de/reff2000

Gratis bloggen bei
myblog.de





Da werd ich dem neugierigen Wollschaf auch mal Rede und Antwort stehen:

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 15/2004
Wie b?rokratisch strickst du? Das hei?t: z?hlst du die Reihen und wenn ja, mit welcher Methode? Oder misst du lieber nach? Oder h?ltst du\'s einfach an ein anderes St?ck an? Oder bem?hst du den Farbverlauf der Wolle? Erz?hl doch mal ;-)

Also, ich z?hle eigentlich immer, manchmal auch 2 oder 3 mal, bei Socken mach ich den ersten immer "frei Schnauze, die Fu?l?nge wird abgemessen. Der zweite wird aber dann akribisch gez?hlt.
Genauso ist es bei Pulloverteilen. Das R?ckenteil wird gemessen, das Vorderteil danach abgez?hlt.

Einzige Ausnahme sind Mustersocken, da achte ich dann auf den Farbverlauf, die Ferse beginne ich immer an einem strategisch g?nstigen Punkt. Beim zweiten Socken schau ich dann nicht auf die Reihenzahl, sondern auf das Muster, da kann der zweite Schaft schon mal eine halbe bis ganze Reihe variieren.
8.4.04 13:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung